FANDOM


AkikoBearbeiten

Sie wirkt sehr jung, weshalb Akira

sie erst gar nicht für eine Lehrerin hält. Ms. Aoshika ist sehr aufdringlich und neugierig, weshalb sie im ersten Kapitel z.B. beinahe getötet
Rwolf guy v02 147.jpg

Ms. Aoshika

worden wäre, weil sie Akira gefolgt ist.

In ihrer Klasse kann sie sich nicht durchsetzen, weil sie keiner ernst nimmt.

Früher wurde sie mal vergewaltigt, was zur Folge hatte, dass sie sehr ängstlich ist. In Kapitel 17 wird sie von einem Mann überwältigt und beinahe vergewaltigt, doch bevor dies passiert wird sie von einem Löwen gerettet, vor dem sie wiederrum von Akira gerettet wird.

Sie ist sehr neugierig herauszufinden, wer Akira wirklich ist und was sein Geheimniss ist.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki